Jeder Mensch hat den Wunsch Zuhause alt zu werden.

Wir beraten Sie gerne kostenlos zu einem selbstständigen Leben im Alter.

Zertifiziert von:

Unterstützt:

Die beliebtesten Themen

  • Bei vorhandenen Pflegegrad steht Ihnen einen Zuschuss von 4000 Euro zu
  • Ein Treppenlift lässt sich in jedes Treppenhaus einbauen
  • Ein Treppenlift schon ab 3800 Euro zu haben (gerade Modelle)

4.000 € Treppenlift-Zuschuss Hier klicken

4.000 € Treppenlift-Zuschuss

  • Eine 24-Stunden-Pflegekraft übernimmt Pflege, Betreuung und Haushalt.
  • Nach dem Entsendemodell kostet sie 1900 bis 3000 Euro im Monat
  • Die Pflegekraft kann innerhalb einer Woche vor Ort sein

24 Stunden Pflege

24 Stunden Pflege Hier klicken

  • Möglich ist sowohl eine Teil- als auch eine Komplettsanierung..
  • Bei vorhandenen Pflegegrad steht Ihnen einen Zuschuss von 4000 Euro zu
  • Individuelles und kostenloses Angebot für ihr Bad

Ebenerdige Dusche einbauen

Ebenerdige Dusche einbauen Hier klicken

  • Die täglichen Wege werden wieder machbar mit einem Elektromobil.
  • Diese Leichtfahrzeuge bis 6 km/h sind anerkannte Hilfsmittel.
  • Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse bei einer Rücksprache mit Ihren Hausarzt

Kostenloses Elektromobil

Kostenloses Elektromobil Hier klicken

  • Mit bis zu 4 Prozent Rendite sind Pflegeimmobilien eine rentable Anlage..
  • Sie profitieren von sicheren Renditen und wenig Eigenaufwand.
  • Eine Investition in Pflegeimmobilien ist ab 100.000 Euro

In Pflegewohnungen investieren Hier klicken

In Pflegewohnungen Investieren

  • Wir kümmern uns um die Abrechnung mit Ihrer Pflegekasse
  • Risikolose Bestellung ohne Vertragsbindung
  • Sie bekommen ausschließlich qualitativ hochwertige Markenprodukte
  • Ab Pflegegrad 1: Volle Kostenübernahme durch die Pflegekasse

Kostenfreie Pflegehilfsmittel Hier klicken

Kostenfreie Pflegehilfsmittel

Selbstbestimmtes Leben im Alter

Denn auch im Alter haben Sie das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben.

Wir beraten Sie gern und kostenlos und vermitteln bei Bedarf geeignete Dienstleister.

Nutzen Sie unsere Kompetenz im Pflegebereich.

Verbandsmitglieder

Kostenlose Beratung rund um die Pflege

Das Alter erlebt jeder Mensch individuell, was auf uns zukommt, weiß niemand. Die biologische und geistige Leistungsfähigkeit lässt nach, Erkrankungen und Gebrechen kommen hinzu. Senioren fällt es schleichend oder von einem auf den anderen Tag schwer, den Alltag zu meistern. Häufig stellt die eingeschränkte Mobilität einen Knackpunkt im Leben dar. Sie bewirkt den Mangel an sozialen Kontakten, die besonders für Alleinstehende sehr wichtig sind. Es gibt viele Möglichkeiten, die Betreuung aktiv und bedarfsgerecht zu gestalten. Es gilt jedoch, älteren und pflegebedürftigen Menschen stets auf Augenhöhe und mit dem nötigen Respekt entgegenzutreten. Wie das auch bei Angehörigen in Stresssituationen funktionieren kann, zeigt unsere Ratgeberseite mit praxisnahen Tipps.

Jeder hat das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben – besonders im Alter! Doch Pflegebedürftige und Angehörige wissen häufig nicht, welche Hilfs- und Fördermöglichkeiten ihnen zustehen. Daraus resultiert die Frage, wie sich Leistungen voll ausschöpfen lassen.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Ansprüche geltend zu machen. Auf unserem Portal finden Sie wertvolle Informationen rund um die Themen der häuslichen und stationäre Pflege. Wir informieren umfassend über Leistungen der Kranken- und Pflegekassen. Tipps zum seniorengerechten und barrierefreien Wohnen runden unser Angebot ab. Wir sind auch außerhalb des Online-Auftritts für Sie da. Kontaktieren Sie uns telefonisch, wir beraten Sie persönlich, unverbindlich und kostenlos.

Ihr Verband Pflegeberatungs-Team

Max Mustermann

Funktion:
Leiter der Pflegeberatung

Kontakt:
max@verbund-pflege-beratung.de

0123 | 45 67 89 01

Max Mustermann

Funktion:
Leiter der Pflegeberatung

Kontakt:
max@verbund-pflege-beratung.de

0123 | 45 67 89 01

Max Mustermann

Funktion:
Leiter der Pflegeberatung

Kontakt:
max@verbund-pflege-beratung.de

0123 | 45 67 89 01

Kooperationspartner